24./25. Mai 2019

Theaterstück zum Michelfelder Klosterjubiläum

Es war unterhaltsam und lehrreich zugleich: Das Schauspiel "So kann's nicht weitergehn" über die Gründung des Klosters Michelfeld kam beim Publikum bestens an. Nicht zuletzt wegen der Seitenhiebe auf die Nachbarn in Auerbach und Pegnitz.

Nordbayerische Nachrichten, 04. Januar 2016
Nordbayerische Nachrichten, 04.01.2015
Nordbayerische Nachrichten 06. Januar 2014

 

Seit dem 07. Dezember 2013 dürfen wir uns Kulturpreis-Träger nennen.

 Auf die Auszeichnung mit dem Ernst-Pflaumer-Preis

durch die Literarische Gesellschaft 'Pegnitzschäfer'

 sind wir sehr stolz.

 

 

 

NEUHAUS – Witzig, flott, manchmal derb und äußerst unterhaltsam ging es bei der Premiere des Lustspiels „Dümmer als die Polizei erlaubt“ in der Aula der Grundschule Neuhaus zu.

Der Theaterverein „D´Veldensteiner“ präsentierte dem begeisterten Publikum in diesem Jahr diesen absolut komischen Dreiakter von Markus Scheble und Sebastian Kolb.

Spielleiter Achim Zinner, der selbst in die Rolle von Polizeihauptmeister Fendt schlüpfte, bewies mit der Auswahl des Stückes wieder einmal ein glückliches Händchen. Bei der Vielzahl der flott aufeinanderfolgenden lustigen Szenen konnten sich die Akteure richtig austoben. Der Probenfleiß seit Oktober zahlte sich aus: Neben häufigem Szenenapplaus gab es nach der Vorstellung vom begeisterten Publikum reichlich Beifall.

 

Sie haben Wünsche, Fragen, Anregungen?

Rufen Sie uns an 

Telefon 09643 / 2065073

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

 

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ich-Probier-Mal